« zurück zur Übersicht

Start der RQP-Expertenakademie: Workshop-Reihe „Von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit“

April 2015
von Christiane Tiemann, Tanja Werner

Kiel. Mit der Übernahme von Personalverantwortung rücken bei den „neuen Chefs“ Themen in den Vordergrund, die nicht mehr allein rein fachlich zu lösen sind. Für die Bewältigung dieser zusätzlichen Herausforderungen benötigen sie ein ganz besonderes Spezialwissen. Ingenieure, Kaufleute oder Handwerksmeister müssen sich auf einmal aufs Glatteis der Kommunikation und Psychologie begeben. Der Premieren-Workshop der neu ins Leben gerufenen RQP-Expertenakademie bietet Lösungen für diese Herausforderungen. Sichern Sie sich am besten gleich heute einen der limitierten Plätze. Buchung telefonisch unter (0431) 666 564 11 oder per Email an werner@rqp-beratung.de.

Experten Akademie„Im Mittelpunkt der Workshop-Reihe steht das Verstehen, dass sich die eigene Persönlichkeit und das eigene Führungsverhalten maßgeblich auf das Ergebnis des Verantwortungsbereichs auswirken“, erläutert Workshop-Leiter Jobst Heinemann. „Ein Wechselspiel zwischen praxisorientierter Wissensvermittlung und die Anwendung des erworbenen Wissens anhand von Übungen ermöglicht in den Workshops eine fortlaufende Reflektion persönlicher Führungssituationen“, so der Führungs-Coach. Heinemann hat selbst in Konzernen wie BASF, Bertelsmann und RTL sowie bei mittelständischen Familienunternehmen weitreichende Führungserfahrungen sammeln können.
 
/workshop-termineDie RQP-Expertenakademie bietet zunächst vier Workshops in der Personalentwicklungsreihe an. Im Workshop 1 geht es um erfolgreiches Delegieren und gute Führungsergebnisse. Unter anderem befassen sich die Teilnehmer mit den Einflussfaktoren auf den Delegationserfolg und auf Arbeitsergebnisse von Mitarbeitern. Sie lernen darüber hinaus, ihr eigenes Führungsverhalten zu optimieren.

„Beziehungen kooperativ und stabil managen“ lautet das Thema von Workshop 2. Inhaltlich geht es unter anderen um das pragmatische Managen von Beziehungen als wesentlicher Bestandteil der Führungsaufgabe, um objektive Kriterien für eine gute Beziehungsqualität und um Beziehungsprobleme als Kern von Sachproblemen.

Workshop 3 bietet Erfahrungswissen und Übungen zur erfolgreichen Auswahl und Motivation von Mitarbeitern. Die Reihe endet mit Workshop 4 „Veränderungsprozesse effektiv zum Erfolg führen“. Hier lernen die Teilnehmer unter anderem Art und Ausmaß von Veränderungsprozessen richtig einzuschätzen und auf relevante Einflussfaktoren gestaltend einzuwirken.

  • Kosten: pro Workshop (zwei Tage) 1.040 Euro, für RQP-Netzwerkpartner 780 Euro (alle Beträge zzgl. MwSt.). 25 Prozent Ermäßigung bei verbindlicher Buchung aller Workshops dieser Reihe
  • Zielgruppe: Unternehmer und Geschäftsführer sowie Führungskräfte oder Führungsnachwuchskräfte
  • Tagungsort: RQP, Fraunhoferstr. 13, 24118Kiel

Eine weitere Veranstaltung für die RQP-Expertenakademie wird derzeit von Dr. Pulz & Partner Managementberatung aus Groß Grönau bei Lübeck vorbereitet. workshop-reiheDas Thema „Den Förderdschungel lichten“. KMU-Förderprogramm werden häufig nicht genutzt, weil sie unbekannt sind, als kompliziert und bürokratisch gelten oder der Aufwand für die Beantragung zu hoch erscheint. In drei Schritten will das Seminar dazu beitragen, diese Hemmnisse abzubauen: Die Förderlandschaft wird klar strukturiert, ausgewählte Förderprogramme werden vorgestellt und kritische Erfolgsfaktoren mit bewährten Praxistipps vermittelt.

Weitere Informationen unter www.rqp-expertenakademie.de.
Seite drucken

« zurück zur Übersicht