« zurück zur Übersicht

RQP Schleswig-Holstein auf dem Unternehmerforum Nordfriesland

März 2014
von Christiane Tiemann

Die RQP Schleswig-Holstein war am 27.2.2014 zu Gast beim Unternehmerforum Nordfriesland im Husumer NordseeCongressCentrum (NCC). Die Beratungsagentur RQP Schleswig-Holstein wurde hierbei durch Christiane Tiemann vertreten. Sie moderierte hier ein spannendes Wissensforum mit dem Thema "Neue Geschäftsfelder erschließen". Hier ein Auszug aus der offiziellen Pressemitteilung der "Wirtschaftsförderung Nordfriesland":

Beratungsagentur RQP Wissensforum"Das Unternehmerforum Nordfriesland fand in diesem Jahr zum dritten Mal statt und war mit 160 Teilnehmern bisher am besten besucht. Nach der Einführung werden in inter-aktiven Wissensforen vier aktuelle Themen aus dem unternehmerischen Alltag behandelt. [...]

Durchhalten, an die eigene Idee glauben, aber auch immer Plan B mitdenken – das gab Christiane Tiemann von der Beratungsagentur RQP Schleswig-Holstein den Teil- nehmern ihres Wissensforums mit dem Thema „Neue Geschäftsfelder erschließen“ auf den Weg. Und ihre Referenten verkörperten dieses Durchhaltevermögen: Alexandro Pape, Koch und Gastronom auf der Insel Sylt, brauchte sieben Jahre von der Idee, auf der Nordseeinsel Meersalz zu gewinnen, bis sein Produkt „Sylter Meersalz“ im Handel war.

Und dem Ehepaar Malte und Virginia Karau begegnet noch heute ungläubiges Kopfschütteln, wenn sie von ihrem Traum erzählen, auf der Hallig Langeness ein Sternehotel zu eröffnen – Er ging im Jahr 2010 in Erfüllung." (Zitat: Pressemitteilung – Wirtschaftsförderung Nordfriesland 3.3.14)


Bild: © Husumer Volksbank | S. Jensen.

Seite drucken

« zurück zur Übersicht