Webinare, Workshops und Veranstaltungen

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

 

Henry Ford

Suchen Sie spezielles unternehmerisches Know-how oder hätten Sie gerne mehr Austausch mit anderen mittelständischen Familienunternehmen?


Dann besuchen Sie die RQP-Expertenakademie — Treffpunkt und Diskussionsplattform für alle Themen rund um die mittelständische Wirtschaft. Hier bündeln und vermitteln wir Fachwissen für Unternehmer und deren Mitarbeiter, hier können sich Führungskräfte aus Förder- und Kreditinstituten, RQP-Berater und Inhaber von Familienunternehmen ideal austauschen.

2022

17. Nov

Unternehmerische Resilienz: So machen Sie Ihr Unternehmen krisenfest

Referent: Jan Eutert

Deutschland droht eine Rezession in unkalkulierbarem Ausmaß. Als Unternehmen in diesen unsicheren Zeiten jetzt die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist enorm schwierig.


Noch sind die Auftragsbücher zum Teil voll – aber wie lange wird das in meiner Branche anhalten und welche Ergebnisauswirkungen sind zu erwarten? In welchem Umfang kann ich Preissteigerungen an meine Kunden weitergeben? Sollte das dringend benötigte Personal tatsächlich eingestellt werden?


Aktuell ist es enorm herausfordernd, sein Unternehmen durch das unsichere Fahrwasser zu navigieren. Oft fühlen Sie sich vor Entscheidungen wie gelähmt. Keine zu treffen und abzuwarten ist zwar auch eine Entscheidung – möglicherweise aber die falsche.


Den allermeisten Unternehmer*innen geht das so!


Jan Eutert ist seit 30 Jahren Experte in der Sanierung von Familienunternehmen. In seinem Vortrag erfahren Sie u.a.:


  • Wie Sie Risiken auf Kunden- und Beschaffungsseite begrenzen können.
  • Was Sie bei Nachfrageschwankungen tun sollten.
  • Wie Sie sich mit Ihrem Unternehmen jetzt aufstellen müssen, um in unsicheren Zeiten richtig zu agieren.

Melden Sie sich JETZT an und erfahren Sie, wie Sie mit Ihrem Unternehmen bestehen und wachsen können!

Zielgruppe:

Unternehmen


Ort:

Webinar


Zeitraum:

17. November 2022 - 18:00 bis ca. 19:30 Uhr


Kosten:

-

Jetzt anmelden

Referent:

Jan Eutert ist Experte in der Restrukturierung und Sanierung von Familienunternehmen. Als Geschäftsführer der TGI Mittelstandsberatung Treuhandgesellschaft mbH & Co. KG mit Sitz in Hamburg hat er in den letzten 30 Jahren eine Vielzahl an Unternehmen in schwierigem Fahrwasser begleitet.


Aufgrund seiner eigenen jahrelangen unternehmerischen Tätigkeit im Aufbau einer Logistikgruppe ist er kein „Theoretiker“. Vielmehr schätzen seine Mandanten seine lösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise bei der Umsetzung notwendiger Maßnahmen, die zur Ergebnisverbesserung beitragen.


Gleichzeitig versteht er die Anforderungen der Kreditwirtschaft, die diese an ein Unternehmen in Schieflage stellen müssen. So legt er u.a. durch die Erstellung von Sanierungsgutachten (auch nach IDW S 6 Standard) und der Vermittlung zwischen Unternehmen und beteiligten Banken den Grundstein für eine erfolgreiche weitere Unternehmensentwicklung.

2022

13. Dez

Konfliktfreie Zukunftssicherung - Erfolgreiche Unternehmensnachfolge in Familienunternehmen

Referent: Dr. Dieter Bischop

Eigentlich hätten Sie sich schon lange mit Ihrer Unternehmensnachfolge beschäftigen wollen. Ein komplexes Unterfangen, für das Sie im Tagesgeschäft kaum Ruhe finden. Wie schön wäre es, wenn Sie Ihr Nachfolgekonzept schon fertig hätten – und es alle Familienmitglieder mittragen!


Vorher schwelen da aber oft noch ungelöste Familienkonflikte. Wenn Sie jetzt eine Regelung für die Nachfolge anstreben, kochen diese hoch. Sie fragen sich: „Was ist, wenn mein Nachfolger die Firma nicht so (erfolgreich) weiterführt wie ich? Sind meine Preisvorstellungen angemessen und wie soll das Ganze finanziert werden?“


Wir können Sie beruhigen: Den meisten Unternehmer*innen geht es genau so! Sie schieben das Thema lange vor sich her, bevor sie es tatsächlich angehen.


Leider wird in der Praxis oft der Fehler gemacht, sich rein um die sachlichen Fragestellungen zu kümmern: Eigentums- und Rechtsformfragen, steuerliche Aspekte, Übergabezeitpunkt etc.


Es sind jedoch die weichen Faktoren, die ausschlaggebend sind, ob eine Nachfolge erfolgreich gelingt. Emotionale Verletzungen, Ängste oder Wut müssen beachtet werden, so dass für alle drei betroffenen Systeme (Unternehmerfamilie, Familienunternehmen und Inhaber/Eigner) passende Lösungen gefunden werden.


Emotionale Verletzungen entstehen, wenn die sogenannten „Systemgesetze“ nicht eingehalten werden. Was die zehn Systemgesetze sind und wie Sie die emotionalen Blockaden auflösen, erfahren Sie von Dr. Dieter Bischop. Er ist u.a. seit 20 Jahren Experte für Nachfolgeprozesse in Familienunternehmen.


Melden Sie sich JETZT an und erfahren Sie, wie Sie das Thema Nachfolge angehen sollten, damit es auf ganzer Ebene erfolgreich umgesetzt werden kann.

Zielgruppe:

Unternehmen


Ort:

Webinar


Zeitraum:

13. Dezember 2022 - 18:00 bis ca. 19:30 Uhr


Kosten:

-

Jetzt anmelden

Referent:

Dr. Dieter Bischop ist promovierter Physiker und seit über 20 Jahren im Bereich Coaching, systemische Mediation, Teamentwicklung und Unternehmensnachfolge in Familienunternehmen tätig.


Dazu hat er drei Bücher im Verlag Ludwig, Kiel veröffentlicht.


  • Coachen und Führen mit System
  • Persönlichkeitsentwicklung mit System
  • Systemische Mediation

Er hat die Methode SystemEmpowering (Systemgesetze als Fundament) entwickelt, um emotionale Konflikte lösen zu können und den Menschen, die Familie und das Unternehmen zu empowern.


Die Unternehmensnachfolge begleitet er in Kleinunternehmen wie Arztpraxen, mittelständischen Produktionsfirmen bis hin zu familiengeführten Holdings.


Das praktische Wissen aus der Praxis gibt er nicht nur in Seminaren und Workshops weiter, sondern bildet darin Menschen aus (Systemische Coaching und Mediations-Ausbildung).


Sein Ziel: das Leben lebenswerter gestalten – Power for the people.


Sein Motto: Es muss einfach sein!

2023

24. Jan

Ist das nachhaltig oder kann das weg? So erhöhen Sie die Nachhaltigkeitsleistung Ihres Betriebes

Referent: Niels Christiansen

Steigende Energiepreise, höhere Erwartungen der Mitarbeitenden oder schärfere Rahmenbedingungen der Kreditinstitute … es gibt viele Motive für Ihr Unternehmen sich ökologisch und sozial verträglich auszurichten.


In unserem Vortrag demonstriert Niels Christiansen, warum Nachhaltigkeit für Unternehmen ein unverzichtbares Thema geworden ist und wie sich die EU-Taxonomie schon heute auf kleine und mittlere Betriebe auswirkt.


Der Nachhaltigkeitsexperte zeigt, wie Sie die Hebel Ihres Unternehmens identifizieren, um eine nachhaltige Wirkung zu erzielen. Anhand von verschiedensten Ansätzen und Best-Practices stellt er vor, wie Sie Nachhaltigkeit in Ihrem Betrieb umsetzen können.

Zielgruppe:

Unternehmen


Ort:

Webinar


Zeitraum:

24. Januar 2023 - 18:00 bis ca. 19:30 Uhr


Kosten:

-

Jetzt anmelden

Referent:

Niels Christiansen ist studierter Nachhaltigkeits- und Qualitätsmanager und Geschäftsführer der Husumer Unternehmensberatung Sustaineration GmbH. Als Nachhaltigkeitsberater begleitet er Unternehmen und Organisationen aller Größen bei der Entwicklung und Umsetzung von Nachhaltigkeitsstrategien.


In seiner 10-jährigen Berufspraxis im Nachhaltigkeitsumfeld hat er erlebt, wie sich Nachhaltigkeit für Unternehmen von einem modischen Beiwerk der Unternehmenskommunikation zu einem unverzichtbaren Zukunftsthema entwickelt hat.


Dies ist einer der Gründe, aus denen er bereits während seines Studiums eine Nachhaltigkeitsberatung gegründet hat und Unternehmen mit seinem Team dabei unterstützt, ihr Potential im Sinne der Nachhaltigkeit zu entfalten.

An Veranstaltung teilnehmen